Erfassungen · Gutachten

Für faunistische und/oder naturschutzfachliche Fragestellungen:
Erfassungen, Monitoring, ökologische Fachbeiträge und artenschutzrechtliche Gutachten

Sie haben eine faunistische und/oder tierökologische Fragestellungen? Sie möchten wissen, wo Brachvogel und Kiebitz brüten? Oder ob sich ein Fledermausquartier in ihrer Immobilie befindet? Dabei stellen faunistische Erfassungen und Bestandserhebungen die Grundlage für weiterführende Fachplanungen und artenschutzrechtliche Gutachten sowie Entwicklung und Durchführungen von naturschutzfachlichen Maßnahmen dar.
Ich besitze langjährige Erfahrung in faunistischen Erfassungen und artenschutzrechtlichen Gutachten und möchte Ihnen folgende Leistungen anbieten. Gerne kann ich Ihnen eine auf ihre Fragestellung zugeschnittenes Angebot erstellen. 

Hier finden Sie eine detaillierte Auflistungen meiner Referenzen.

Leistungen:

  • Ornithologische Erfassungen (Brut- und Rastvögel, Vogelzug)
  • Habitatnutzungskartierungen bzw. Raumnutzungsanalysen von Vogelarten
  • Monitoring von Bestands- und Habitatentwicklungen von Vogelarten
  • Baumhöhlen- und Horstkartierungen für Vogelarten
  • Fledermauserfassungen/Detektorbehegungen
  • Quartier-, Baumhöhlen- und Gebäudekontrollen für Fledermausarten
  • Artenschutzgutachten bei Gebäudeabriss oder -Sanierungen (für Fledermaus- und Vogelarten)
  • Ökologische Baubegleitung (Anwendung und Überwachung von Ausgleich- und Vermeidungsmaßnahmen)
  • Artenschutzrechtliche Gutachten und Monitoring
 
Gerne erstelle ich Ihnen ein auf Ihre Fragestellung zugeschnittenes Angebot. 
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!
Erfassungen Monitoring Gutachten Diplom-Biologin Jessica Focke

 (c) J. Focke